Liebe inBehandler,

heute Nacht wurde die Mehrwertsteuer Änderung in alle deutschen Systeme eingespielt.
Bei manchen von euch kam es durch bestimmte Vor-Einstellungen zu folgendem Problem:
Der Mehrwertsteuersatz war dort zwar korrekt gesenkt worden, der Brutto-Preis war aber gleich geblieben.
Wir haben diesen Fehler auch bereits heute Vormittag bis 11 Uhr korrigiert.
Falls euer System betroffen ist und ihr heute Früh bereits die eine oder andere Rechnung erstellt habt, dann könnt ihr entscheiden wir ihr mit diesen Rechnungen verfahren möchtet.
Die Mehrwertsteuer ist dort korrekt ausgewiesen und wird auch korrekt in die Steuerberater Exporte / DATEV überführt.
Allerdings wurde in diesen wenigen Fällen die Senkung nicht an die Tierhalter weiter gegeben, da der Brutto-Preis ja gleich blieb.
Selbstverständlich könnt ihr dies bei Bedarf jederzeit korrigieren, indem ihr in diesen Einzelfällen die Funktion “Stornieren und neue Rechnung” nutzt.
Wir entschuldigen uns sehr für diese Unannehmlichkeit falls ihr davon betroffen seid!
Viele Grüße,
Ihr inBehandlung Team