Das Team von inBehandlung Tierarztsoftware

Zuverlässig – Unser Team ist für Sie da!

Tatsächlich ist es so: Die Idee, eine Praxissoftware zu entwickeln, ist dadurch entstanden, dass wir als Tierarzt und Webentwickler den Ärzten und vor allem auch Ihnen, den Tierarzthelferinnen in mittleren und kleinen Praxen helfen wollen. Denn wir kennen die Probleme und Bedürfnisse, die Sie haben. Wir sind davon überzeugt – und viele zufriedene Kunden auch –, dass inBehandlung die optimale Software ist, um Ihre Praxis einfach, souverän und leicht zu managen. Daher ist es für uns selbstverständlich, dass wir für Sie da sind. Von Beginn an haben wir ein Experten- Support-Team etabliert, dass sich ausschließlich um Ihre Anfragen kümmert – wir gehen schnell und individuell auf Ihre Fragen und Wünsche ein. Und wieder ganz einfach: Über unseren Support-Knopf erreichen Sie uns jederzeit. Wir freuen uns, mit Ihnen Kontakt zu haben.

Wir sind für Sie da

Individuell anpassbare Tierarztsoftware, inBehandlung

Individuell – Ihre Wünsche sind uns wichtig!

So, wie Sie sich um die behandelten Tiere und Ihre Halter sorgen, so bemühen wir uns um Ihre sorglose Abwicklung aller administrativen Arbeiten. Diese Tätigkeiten sind natürlich nötig, sollen Ihnen aber jetzt keine zusätzlichen Sorgen mehr machen. Darüber hinaus bietet inBehandlung Ihnen einfache, übersichtliche Analysemöglichkeiten und spezielle Untersuchungsvorlagen, z.B. für Chiropraktik-Behandlungen oder Augenbehandlungen. So dokumentieren Sie selbst komplexe Probleme der Tiere souverän und detailliert.
Sie oder Ihr Team haben eine Frage zu den Abläufen im System, wissen gerade nicht mehr, wie Sie eine Vorlage ändern oder ein Dokument löschen? Kein Problem, melden Sie sich einfach bei uns, wir helfen gern weiter. Denn gerade das bringt uns gemeinsam weiter. Ihre alltäglichen Fragestellungen sind eine Basis für unsere ständige Weiterentwicklung. Daher sind wir dankbar für den Austausch mit Ihnen. Was Sie in Ihrer Praxis angeht, geht auch uns an. Denn wir helfen Ihnen, was auch immer Sie bewegt. Lassen Sie es uns wissen.

Monatliche Flatrate unabhängig von der Anzahl der Nutzer, inBehandlung Tierarztsoftware

Bequem – Mit der Flatrate günstig wachsen!

Zur besten Kundenbetreuung gehört für uns die einfache und faire Abwicklung aller Prozesse – und daher haben wir auch bei der Konditionsgestaltung in erster Linie berücksichtigt, dass Sie einfach und übergreifend kalkulieren können. Das Ergebnis ist eine monatliche Flatrate ganz ohne versteckte Kosten – egal, wie viele Menschen in Ihrem Team mitarbeiten, und egal, auf wie vielen Geräten Sie die Software nutzen. So können Sie mit uns wachsen, ohne Ihre Kostenstruktur im Praxismanagement aus den Augen zu verlieren. In der monatlichen Flatrate ist alles enthalten, was Sie für ein komfortables Arbeiten benötigen:

  • Die Programmnutzung von Ihnen allen
  • Tägliche Backups durch uns
  • Regelmäßige Updates durch uns
  • Unser Support-Team für Sie

inBehandlung ist somit ein System für das souveräne Management in allen mittleren und kleinen Tierarztpraxen. Einige spezielle Zusatzfunktionen, die nur in einigen Praxen benötigt werden, bieten wir auf Wunsch gerne zusätzlich an. Sprechen Sie uns dazu einfach direkt an.

Mehr über die Leistungen erfahren

Flexible Tierarztsoftware inBehandlung

Flexibel – Sie entscheiden!

Wir freuen uns, dass wir unseren Kunden diese Vorteile bieten können, die auch unsere tägliche Arbeit transparent und einfach gestalten. Wir sind überzeugt, dass wir mit unseren Leistungen und Angeboten die Basis für Ihr souveränes Praxismanagement bieten. Günstig und einfach. Und selbst wenn Sie die Zusammenarbeit mit uns und unserer inBehandlung Praxissoftware aus irgendwelchen Gründen nicht fortführen können, dann sind wir auch flexibel. Denn uns liegt es am Herzen, dass Sie gern mit uns zusammenarbeiten und nicht nur bei uns bleiben, weil Sie an einen Vertrag gebunden sind. Daher haben Sie die Möglichkeit, Ihren Vertrag monatlich zu kündigen. Erfreulicherweise haben wir tatsächlich die Erfahrung gemacht, dass diesen Service nur sehr wenige Kunden in Anspruch nehmen. Das freut uns natürlich sehr.