Dr. med. vet. Ralph Schickel

Tierarzt-Profi – Ralph Schickel weiß, was Sie brauchen und macht die inBehandlung Praxissoftware für Sie einfach

Dr. med. vet. Ralph Schickel arbeitet und forscht seit mehreren Jahrzehnten in der Veterinärmedizin. Seinen Doktor machte er im Bereich der Gastroenterologie in den USA, hängte seinen MBA an und arbeitete einige Zeit dort in der Veterinärindustrie und -forschung. Parallel studierte er Praxismanagement und engagierte sich im Consulting für Tierarztpraxen. Denn besonders reizvoll ist für ihn seit jeher, den Alltag in Tierarztpraxen einfacher zu machen. Zurück in Deutschland feilte er weiter an der Idee, eine einfache Lösung für mittlere und kleine Tierarztpraxen zu finden. Eine gute Gelegenheit ergab sich dann, als er seinen langjährigen Bekannten, den IT-Experten Jonas Sextl, mit ins Boot holen konnte. Sie wurden Geschäftspartner und entwickelten über einige Jahre gemeinsam die Praxissoftware inBehandlung. 2012 gingen sie dann auf den Markt – und ihr Angebot erreichte in kürzester Zeit eine Menge Praxiskunden. Gerade auf veterinärmedizinischen Fachmessen sind die beiden bis heute viel unterwegs und konnten ihren Kundenkreis auch um die Tierheilpraktiker erweitern, für die es neue Features in der Software gibt. Die Entwicklung, seine neuen Ideen hören nie auf, darauf können Sie sich verlassen.

IMG_1301
IMG_1287

Jonas Sextl

IT-Experte – Jonas Sextl ist Ihr Kopf für die webbasierte Software und weiß, wie er Ihre Wünsche technisch realisiert

Jonas Sextl ist der zweite Geschäftsführer und somit auch von Beginn an dabei. Ihn reizen alle Projekte, die Bedürfnisse von Kunden auf einfache Weise technisch lösen – und umso komplexer die Technik dabei ist, desto mehr Spaß hat er, die Anforderungen zu realisieren. Die Tierarztpraxis-Management-Idee ist bis heute eine seiner großen technischen Leidenschaften. Gerade, weil die Themen Datensicherheit und gesetzliche Rahmenbedingungen hier eine besonders wichtige Rolle spielen. Durch seine Expertise ist immer gewährleistet, dass die Software auf dem aktuellen Stand ist. DSGVO, neue veterinärrechtliche Gesetzesvorlagen – bei Jonas Sextl sind Sie bestens aufgehoben und können sich darauf verlassen, dass die Technik sicher ist. Wie auch Ralph freut er sich immer auf neue Ideen und Innovationen.

Melanie Schickel

Support, Marketing und Sales – Melanie Schickel ist da für alles, was das System braucht, damit es läuft

Was wäre jede Idee, jedes Projekt, wenn der Kopf fehlt, der sich um den Support und das Team kümmert? Denn nur dann kann sich ein System souverän weiterentwickeln, davon sind wir fest überzeugt. Melanie Schickel hat ihren Master in Marketing, Sales und Medien gemacht, auch sie ist schon seit Beginn dabei und unterstützt mit ihrem Support-Team Sie als Kunden und inBehandlung in allen Belangen, die sich im Vorder- und Hintergrund auftun. Sie und ihr Team arbeiten mit großer Freude an jeder noch so kleinen oder auch großen Anfrage von Ihnen.
Melanies große Leidenschaft liegt in der ständigen strategischen und visuellen Weiterentwicklung von inBehandlung. So ist auch durch sie gewährleistet, dass die souveräne Praxissoftware langfristig erfolgreich bleibt – und Sie sich stets gut aufgehoben fühlen.

IMG_1304