Liebe inBehandler,

um den Nutzen unserer Tierhalterapp moosePet für Euch und Eure Kunden weiter zu optimieren, haben wir eine neue Version live geschaltet!

Die wohl wichtigste Neuerung ist, dass Ihr Euren Kunden ab sofort eigens im Besuch hochgeladene Dateien und Befunde in der Tierhalter-App anzeigen lassen könnt. Aktiviert hierfür einfach die entsprechende Checkbox in den moosePet Einstellungen:

Die weiteren Änderungen hier im Überblick: 

ICS-Datei: In der Mail-Bestätigung einer Online Terminanfrage befindet sich nun eine ICS-Datei, mit welcher der Kunde den Termin direkt in seinen Handykalender übernehmen kann.

Individueller konfigurierbare Einstellungen: Die moosePet Einstellungen sind nun noch individueller konfigurierbar (Kontaktformular ist ausblendbar, Kontakt-Mailadresse Ihrer Praxis ist frei wählbar).

Verfeinertes Herausfiltern von Kunden: Im moosePet Nutzermanagement könnt ihr nun noch feiner die Kunden herausfiltern, welche Ihr zur App einladen möchtet (z.B. gefiltert nach Kundenklassifikation).

„Meine Tierheilpraxis“ für THP Systeme: Solltet ihr ein THP-System besitzen, so wird in der App künftig überall „Meine Tierheilpraxis“, statt „Meine Tierarztpraxis“ angezeigt.

Verzögerte Laborergebnis-Einspielung:  Laborergebnisse aus Online-Laboren werden in der App nun erst einen Werktag nach Einspielung der Ergebnisse angezeigt.

Push-Benachrichtigung: Diese werden über die moosePet App mit einer Erinnerung 24 Stunden vor einem Termin gesendet.

weitere Optimierungen: Kleinere Bugs wurden behoben und Ladezeiten optimiert.

 

 

Wir wünsche Euch und Euren Kunden viel Freude damit!

Euer inBehandlung Team