Zur korrekten Darstellung der Mahngebühren im DATEV-Export ist es notwendig, vorab ein Konto für die Mahngebühr festzulegen. Dieses erfragen Sie bitte bei Ihrem Steuerberater und tragen es unter “Einstellungen – Steuersätze – Steuersatz 0% – Mahngebühren” in das entsprechende Feld ein.

Mehr Informationen zu Mahngebühren Buchungen finden in der Wissensdatenbank unter: Rechnungswesen >Mahnwesen > Bezahlte Mahngebühr buchen